Am 1. Oktober 2018 öffnete das neue SEAT-Autohaus in Lichtenfels offiziell seine Pforten und lädt auf einer Fläche von 14.000 m² (Gesamtgrundstück) zum nahezu grenzenlosen Entdecken ein. Im großzügigen Showroom beraten wir Sie auf 300 m² Fläche zu den neuesten Modellen des spanischen Herstellers aus Barcelona – der pulsierenden, jungen Metropole. Das formschöne Autohaus-Design im typischen SEAT-Orange spiegelt die Leidenschaft für die Marke wieder.
Highlight CUPRA-Corner

Eine echte Besonderheit ist der CUPRA-Corner: Der Standort Lichtenfels ist einer von wenigen ausgewählten Orten in Deutschland, an dem die sportlichsten Modelle der Serie präsentiert werden. Zusammen mit seinem dynamischen Team freut sich Andiel, zu den ersten Autohäusern mit CUPRA-Corner zu gehören: “Bei uns können CUPRA-Fans ihre Leidenschaft für sportliches Fahrvergnügen zukünftig voll ausleben”. 

Das Gebäude in Lichtenfels wurde im Jahr 2006 erworben und aufwendig umgestaltet. Nach weiteren Modernisierungsmaßnahmen erfolgte nun 2018 der Umbau für den SEAT-Bereich. GELDER & SORG beschäftigt an diesem Standort 80 Mitarbeiter. Wir erwarten Sie in unserem neuen Autohaus mit einem umfangreichen Service rund um Lackiererei, Karosseriewerkstatt, Ersatzteilvertrieb – und freuen uns schon darauf, Ihren Auftrag an unserer Serviceannahme entgegenzunehmen!
Cupra bei Gelder & Sorg GmbH & Co. KG
CUPRA ATECA, 2.0 TSI 300 PS, DSG-7
Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei:
kombiniert 7,3 l/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 165 g/km

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die allgemeinen AGB der ZDK.