Audi Q5 Gebrauchtwagen kaufen

Audi Q5 Gebrauchtwagen – Qualität und Beständigkeit

Mit einem Audi Q5 Gebrauchtwagen machen Sie alles richtig. Wie bei kaum einem anderen Fahrzeug steht hier seit Generationen die Langlebigkeit im Vordergrund. Deutlich wird dies anhand der herausragenden Verarbeitung aber auch der vielen praktischen Extras und Assistenzsysteme, mit denen der Hersteller immer wieder Maßstäbe setzt. Für den einwandfreien Zustand unserer Audi Q5 Gebrauchtwagen stehen wir mit unserem guten Namen. Jedes Model wird in der Meisterwerkstatt bei Gelder & Sorg sorgfältig auf Herz und Nieren geprüft und gelangt erst dann in den Verkauf, wenn keinerlei Mängel vorliegen. Dies gilt natürlich auch für die Verschleißteile, bei denen Sie so schnell keinen Bedarf für eine Erneuerung zu befürchten brauchen.

AKTUELLE Audi Q5 Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Es war im Jahr 2008 als der Audi Q5 als zweites SUV seines Herstellers auf dem Markt erschien. Kaum ein anderes Modell wurde so schnell und so umfangreich mit Preisen belohnt, worunter auch ein „Goldenes Lenkrad“ war. Entsprechend hoch waren die Erwartungen an die aktuelle zweite Generation, die 2017 ihr Debüt feierte. Die Basis bildet der modulare Längsbaukastens MLB evo und sorgt für ein überaus stimmiges und überzeugende Gesamtkonzept. Einerseits ist der Audi Q5 erkennbar ein „family member“ und erinnert an die anderen SUV. Andererseits unterstreicht der Hersteller die Eigenständigkeit des Fahrzeugs, das nun nicht mehr in Ingolstadt, sondern in einem eigens gebauten Werk in Mexiko vom Band rollt.

Eckdaten zum Audi Q5

Der Audi Q5 ist ein Midsize-SUV mit 4,67 Meter Länge. Breite und Höhe werden mit 1,89 Meter und 1,66 Meter angegeben, womit jede Menge Platz im Innenraum herrscht. Das wird auch beim Blick auf das Kofferraumvolumen deutlich, das bereits bei voller Besetzung mit bis zu fünf Erwachsenen 550 Liter beträgt. Wer möchte, teilt die asymmetrische Rückbank und bringt es so auf bis zu 1.560 Liter. Beladen wird der Audi Q5 über eine elektrische Heckklappe, die über ein Wischen mit dem Fuß angesteuert wird. Wer möchte, senkt die Ladekante zu diesem Zweck um bis zu sechs Zentimeter ab, was dank der Luftfederung kein Problem darstellt. Der Wendekreis beträgt gerade einmal 11,60 Meter.

Angetrieben wird der Audi Q5 entweder von einem Benzin- oder einem Dieselmotor. Hinzu kommen Hybridausführungen, was die Vielfalt unterstreicht. Der Einstieg in die Welt der Benziner erfolgt mit dem 245 PS starken Motor 45 TSFI, darüber rangieren die Hybriden mit 299 oder 367 PS. Als Diesel bringt der Audi Q5 163, 190 oder mitsamt eines VTG-Turboladers 231 bzw. 286 PS auf die Straße. Gefahren wird mit Allradantrieb und die Verwaltung der Kräfte erfolgt über eine S tronic mit sieben Gängen oder im Fall der tiptronic auch mit acht Gängen. Die Topmotorisierung ist der SQ5 mit 354 PS, der den Sprint auf 100 km/h in gerade einmal 5,4 Sekunden erledigt.

Komfortabler Audi Q5

Der Audi Q5 richtet sich ganz nach den Wünschen von Fahrerin oder Fahrer. Lediglich bei der Sicherheitsausstattung gibt sich der Hersteller kompromisslos, was zu fünf von fünf Sternen im Euro-NCAP-Crashtest führte. Gefahren wird unter anderem mit Matrix-LED-Scheinwerfern und automatisch einschaltendem Fernlicht. Ebenfalls verfügt der Audi Q5 über einen Spurhalteassistenten, einen adaptiven Tempomat und pre sense. Fußgänger oder Radfahrer werden erkannt und bei Bedarf wird automatisch abgebremst. Im Innenraum geht es derweil individuell zu. Sowohl die Einstellung der Sitze als auch des virtuellen Cockpits, des Lenkrad und der Außenspiegel lassen sich via Memory-Funktion abspeichern und individuell abrufen. Die Klimaautomatik arbeitet in drei Zonen und auch an eine Standheizung wurde gedacht.

Möglichkeiten des Audi Q5

Natürlich lässt sich der Audi Q5 über eine Fernbedienung öffnen und schließen und via Knopfdruck starten. Das MMI wird über einen 12,3 Zoll großen Touchscreen gesteuert, reagiert aber auch auf handschriftliche Eingaben und Sprache. Dabei lassen sich sowohl SMS und E-Mails vorlesen als auch die Vorzüge einer Live-Navigation nach Einbindung des Smartphones nutzen. Zuletzt ist beim Audi Q5 auf Wunsch auch das Soundsystem aus dem Hause Bang & Olufsen vorgesehen, das mit 19 Lautsprechern und Subwoofer jede Menge „Dampf“ macht.