Der VW Touareg – ein regelrechter Alleskönner

Viel ist in der Vergangenheit über den VW Touareg geschrieben worden. Die Qualität und die exzellente Verarbeitung des Fahrzeugs ist dabei über jeden Zweifel erhaben. Dabei eignet sich der VW Touareg sowohl als Neuwagen aus der aktuellen Generation bzw. wahlweise als clevere VW Touareg Tageszulassung als auch junger Gebrauchter in Form eines Jahreswagens oder als klassischer Gebrauchtwagen. Da der Herstellers auf Langlebigkeit achtet und seit vielen Jahren umweltfreundliche und sparsame Motoren einbaut, sind auch ältere Baujahre zu empfehlen. Des Weiteren ist der VW Touareg hinsichtlich seiner Ausstattungs- und Motorisierungsmöglichkeiten ein wahres Chamäleon. Individualisten kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

AKTUELLE VW Touareg TOP ANGEBOTE

Größe allein ist beim VW Touareg nicht entscheidend, wenngleich es sich um das größte Modell des Herstellers handelt. Hinzu kommt, dass das erste Wolfsburger SUV mit einem herausragenden Komfort punktet und bereits seit 2002 einer der Topseller in seinem Segment ist. Seit 2018 befindet sich der Touareg in der dritten Generation und baut auf dem modularen Längsbaukasten des Herstellers auf. Parallelen zu anderen „Dickschiffen“ des Konzerns wie dem Lamborghini Urus, dem Bentley Bentayga aber auch Audi Q7 und Porsche Cayenne sind unübersehbar. Ein optisches Charakteristikum des VW Touareg ist der senkrecht stehende Kühlergrill und die lang gezogene Frontpartie.

Der VW Touareg in Zahlen

Wer beim VW Touareg Zahlenspiele anstellen möchte, zeigt sich schnell beeindruckt. 4,88 Meter Länge bei einer Breite von stolzen 1,98 Meter und 1,72 Meter Höhe unterstreichen die enormen Ambitionen dieses Fahrzeugs. Der Wendekreis hingegen, nimmt sich mit 11,13 Meter wie bei einem Kompaktwagen aus. Möglich wird dies durch die (optionale) Allradlenkung, die einen entscheidenden Beitrag zur Citytauglichkeit des SUV leistet. Auch wird der VW Touareg bewusst nicht als Siebensitzer angeboten, sondern bietet lieber enormen Platz für bis zu fünf Erwachsene. Die Rückbank lässt sich um 16 Zentimeter verschieben und bereits ohne Umklappen stehen 810 Liter Laderaum zur Verfügung. Das Maximum ist beim Touareg mit 1.810 Liter erreicht. Das Beladen wird von dem Oberklassemodell besonders einfach gemacht: so existiert natürlich eine elektrische Heckklappe und wer möchte, senkt den hinteren Bereich dank Luftfederung um fünf Zentimeter ab. Dass im Kofferraum auch mit Verzurrösen und Schienen gearbeitet wird, versteht sich von selbst.

Wer sich für einen VW Touareg entscheidet, kann sowohl auf Asphalt als auch auf Buckelpiste und „Offroad“ unterwegs sein. Möglich wird dies dank einer Bodenfreiheit von bis zu 25,8 Zentimeter und einem Böschungswinkel von bis zu 25°. Die Motorisierung wird sowohl aus dem Diesel- als auch aus dem Benzinerangebot übernommen. Ein Allradantrieb ist obligatorisch und die Leistung liegt zwischen 340 und stolzen 462 PS in der Hybridausführung. Verwaltet werden die Pferdestärken über ein Acht-Gang-Automatikgetriebe und wer es sportlich mag, beschleunigt in 4,9 Sekunden auf 100 km/h.

Komfort des VW Touareg

Im VW Touareg gibt es sprichwörtlich nichts an Komfort, was es nicht gibt. Bemerkenswert sind Features wie die automatisch abgedämpften Türen, dank denen ein geräuschvolles Zuschlagen nicht mehr möglich ist. Nach dem Einsteigen erfreut man sich an Ledersitzen, die sich auf sage und schreibe 18 Arten und Weisen individualisieren und natürlich beheizen und belüften lassen. Ein Massage gefällig? Dann einfach Platz nehmen, denn auch diese Funktion bietet der VW Touareg. Dabei erfreut man sich am 30-fachen Farbenspiel der Ambientebeleuchtung. So geht Wellness in automobiler Form.

Technik des VW Touareg

Vor allem Fans digitaler Technik kommen beim VW Touareg auf ihre Kosten. Der Hersteller setzt hier auf eine Gestaltung, die er „curved design“ nennt. Gemeint ist eine Kombination aus dem virtuellen Cockpit, Head-Up-Display und zwei Displays mit zwölf und 15 Zoll Durchmesser. Echtzeit-Navigation und Streaming verstehen sich von selbst und unter den vielen Assistenten befinden sich auch ein Kreuzungsassistent, ein Nachtsichtgerät mit Infrarottechnik sowie ein Assistent, der sprichwörtlich um die Ecke blickt. Abgerundet wird der enorme Komfort des SUV durch Matrix-LED-Scheinwerfer und eine Wank-Stabilisierung.

Die Emotionen sprechen ganz sicher für den Kauf eines VW Touareg. Der Verstand wird hingegen durch eine Fülle an Argumenten überzeugt. Die Qualität und die vielen Sicherheits- und Assistenzsystemen sind das eine, hinzu kommt allerdings auch noch der unschlagbar günstige Preis, den Sie bei Gelder & Sorg erhalten. Unser Autohaus ist spezialisiert auf die Marke VW und Modelle wie den Touareg. Konkret bedeutet dies, dass wir eine Reihe an Fahrzeugen direkt für Sie auf Lager haben und bei Nutzung der VW Touareg Konfigurators schnell liefern können. Gerne erläutern wir Ihnen im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs die zahlreichen Vorteile dieses Modells und loten gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten einer Finanzierung und des Kaufs Ihres bestehenden Gebrauchtwagens aus.