Audi Elektro- und Hybridmodelle



Zusammen mit dem ersten Elektrofahrzeug wurde der Name "e-tron" auch gleichzeitig zur Modellkennzeichnung und Baureihe bei Audi. Mittlerweile bietet Audi neben zwei verschiedenen Varianten des Elektro-SUVs auch noch zahlreiche Hybridversionen für die bereits vorhandenen Baureihen A3, A6, A7, A8, Q5 und Q7. Bis 2025 sollen noch über 20 weitere, elektrisch angebetriebene Modelle, wie beispielsweise der Porsche Taycan-"Bruder" e-tron GT folgen.


Sofort verfügbare ELEKTROFAHRZEUGE

SOFORT VERFÜGBARE HYBRIDFAHRZEUGE










Fahrzeuge mit Elektroantrieb


Audi e-tron


  • 436 km Reichweite (nach WLTP)
  • 230-300 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Stromverbrauch kombiniert 24,6-23,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km / Effizienzklasse: A+

Audi e-tron Sportback


  • 446 km Reichweite (nach WLTP)
  • 230-300 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Stromverbrauch kombiniert 23,9-20,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km / Effizienzklasse: A+








Fahrzeuge mit Hybridantrieb


Audi A3 Sportback 40 e-tron


  • 50 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 150 kW Leistung
  • 6.000,- € Umweltbonus**
  • 0,25 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0–1,9 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 12,7–12,2 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 46–43 g/km

Audi A6 Limousine TFSI e


  • 53 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 220-270 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1–1,7 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 17,9–16,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 47–39 g/km

Audi A7 Sportback TFSI e


  • 53 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 220-270 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1–1,7 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 17,9–16,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 47–39 g/km

Audi A8 Limousine TFSI e


  • 46 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 330 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert1: 2,6–2,5 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert1: 21,2–20,8 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert1: 60–57 g/km



Audi A8 L Limousine TFSI e


  • 46 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 330 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert1: 2,7–2,5 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert1: 21,2–20,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert1: 61–57 g/km

Audi Q5 TFSI e


  • 40 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 220-270 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert1: 2,7–2,5 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert1: 21,2–20,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert1: 61–57 g/km

Audi Q7 TFSI e


  • 43 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 280 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch kombiniert1: 3,0–2,8 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert1: 22,9–21,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert1: 69–64 g/km 








Ausblick



Die Zukunft von Audi wird elektrisch. Mit zahlreichen Hybrid- und Elektromodellen will sich die Marke bis 2025 neu positionieren. Bereits Ende des Jahres erwartet uns mit dem e-tron GT ein wahres Highlight. Die elektrische Limousine wird als Konzernbruder des Porsche Taycan angesiedelt. Mit ca. 590 PS und einem Sprint von 0 auf 200 km/h in 12 Sekunden verspricht der Gran Turismo großen Fahrspaß. Auch gespannt sein darf man auf den Audi Q4 e-tron, der das Mittelklasse-Equivalent zum e-tron darstellt. Mit über 450 km Reichweite und über 300 PS bietet der kompakte SUV mehr als genug Power.





Auch unsere anderen Marken elektrisieren




Ihre Ansprechpartner
Stefan Werner
Leitung Neuwagen
Haßfurt Audi

+49 9521 6284019 11

stefan.werner@gelderundsorg.de

Stefan Werner
Leitung Neuwagen
Haßfurt Audi
Julius Neundörfer
Verkaufsberater
Haßfurt Audi

+49 9521 6284019 11

julius.neundoerfer@gelderundsorg.de

Julius Neundörfer
Verkaufsberater
Haßfurt Audi
Stefan Sünkel
Verkaufsassistent
Haßfurt Audi

+49 9521 9220 0

stefan.suenkel@gelderundsorg.de

Stefan Sünkel
Verkaufsassistent
Haßfurt Audi
Thomas Mahlmeister
Verkaufsleitung
Bad Kissingen Audi

+49 971 699199 11

thomas.mahlmeister@gelderundsorg.de

Thomas Mahlmeister
Verkaufsleitung
Bad Kissingen Audi
Marcel Wehr
Verkaufsberater
Bad Kissingen Audi

+49 971 80246069 1

marcel.wehr@gelderundsorg.de

Marcel Wehr
Verkaufsberater
Bad Kissingen Audi
Mauris Rüth
Verkaufsassistent
Bad Kissingen Audi

+49 971 80246069 1

mauris.rueth@gelderundsorg.de

Mauris Rüth
Verkaufsassistent
Bad Kissingen Audi
Marco Mönch
Verkaufsberater
Coburg Audi

+49 9561 404405 92

marco.moench@gelderundsorg.de

Marco Mönch
Verkaufsberater
Coburg Audi
Stefan Welscher
Verkaufsberater
Coburg Audi

+49 9561 404405 92

stefan.welscher@gelderundsorg.de

Stefan Welscher
Verkaufsberater
Coburg Audi
Lukas Meier
Auszubildender Automobilkaufmann
Coburg Audi

+49 9561 868 0

lukas.meier@gelderundsorg.de

Lukas Meier
Auszubildender Automobilkaufmann
Coburg Audi
Laura Tübner
Auszubildende Automobilkauffrau
Coburg Audi

+49 9561 868 0

laura.tuebner@gelderundsorg.de

Laura Tübner
Auszubildende Automobilkauffrau
Coburg Audi
Jens Czink
Verkaufsleiter
Schweinfurt

+49 9721 7872-44

jens.czink@gelderundsorg.de

Jens Czink
Verkaufsleiter
Schweinfurt
Johannes Kirschbaum
Verkaufsberater
Schweinfurt

+49 9721 2973027 1

johannes.kirschbaum@gelderundsorg.de

Johannes Kirschbaum
Verkaufsberater
Schweinfurt
Daniel Heimrich
Verkaufsberater
Schweinfurt

+49 9721 2973027 1

daniel.heimrich@gelderundsorg.de

Daniel Heimrich
Verkaufsberater
Schweinfurt
Kai Luther
Verkaufsassistent
Schweinfurt

+49 9721 2973027 1

kai.luther@gelderundsorg.de

Kai Luther
Verkaufsassistent
Schweinfurt

Jetzt Probefahrt vereinbaren

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZgemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung  entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp. Die Abbildungen können Sonderausstattungen zeigen, die gegen Mehrpreis erhältich sind.  Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

** Der Umweltbonus in Höhe von 5.000 Euro netto wird jeweils zur Hälfte durch den Automobilhersteller und durch einen Bundeszuschuss finanziert. Voraussetzung ist ein Netto-Listenpreis des Fahrzeugs von maximal 65.000 Euro. Preis bezieht sich auf das Grundmodell ohne Sonderausstattung.

*** Gilt für Elektroautos, die nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2022 angeschafft werden. Die Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils für Privatnutzung eines Dienstfahrzeugs aus Listenpreis zuzüglich Sonderausstattung inklusive Umsatzsteuer wird halbiert.