ŠKODA Elektro- und Hybridmodelle



E-Mobility – The ŠKODA Way
 
Auch ŠKODA arbeitet mit Hochdruck an einem erfolgreichen Einstieg in die Elektromobilität. Ähnlich wie Volkswagen wird hier der Weg verfolgt die E-Mobilität für alle nutzbar und bezahlbar zu machen. Erst wenn dieses Ziel erreicht ist, ist Elektromobilität für ŠKODA „Simply Clever“, um es mit dem Slogan der VW-Tochtermarke auszudrücken. Um dieses Vorhaben auch erfolgreich umzusetzen plant ŠKODA bis 2025 zehn elektrische Modelle in verschiedenen Segmenten auf den Markt zu bringen.  
 
Seit 2019 ist der ŠKODA SUPERB als Plug-In-Hybrid erhältlich. Kurz darauf folgte der nur mit Elektromotor angetriebene CITIGO. Im Jahr 2020 wurde zudem die Serienversion des ŠKODA VISION iV enthüllt, das erste vollelektrische ŠKODA Modell auf Basis der MEB Plattform, dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten der Volkswagen Group. Hierauf können sich vor allem alle SUV-Liebhaber freuen.










Fahrzeuge mit Elektroantrieb


ŠKODA CITIGOe iV


  • 260 km Reichweite (nach WLTP)
  • 61 kW Leistung
  • 6.000,- € Umweltbonus**
  • 0,25 % Dienstwagen-Versteuerung***

Stromverbrauch kombiniert 12,9-12,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km / Effizienzklasse: A+






Fahrzeuge mit Hybridantrieb


ŠKODA SUPERB iV


  • 55 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 160 kW Leistung
  • 6.000,- € Umweltbonus**
  • 0,25 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, kombiniert: 1.6. Energieverbrauch in kWh/100km, kombiniert: 15.0. CO2-Emission, kombiniert: 37 g/km (gemäß VO (EG) Nr.715/2007)

ŠKODA SUPERB COMBI iV 


  • 55 km rein elektrische Reichweite (nach WLTP)
  • 160 kW Leistung
  • 5.000,- € Umweltbonus**
  • 0,5 % Dienstwagen-Versteuerung***

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, kombiniert: 1.6. Energieverbrauch in kWh/100km, kombiniert: 15.0. CO2-Emission, kombiniert: 37 g/km (gemäß VO (EG) Nr.715/2007)






Ausblick


Mit dem ersten rein elektrisch betriebenen SUV-Modell von ŠKODA, dem VISION iV, unterstreicht die Marke ihre Ambitionen in Richtung Elektromobilität. Das viertürige Crossover-Coupe fasziniert mit einer sportlichen, emotionalen Linienführung und bietet dabei großzügiges Raumgefühl. Mit einem Allradantrieb und zwei Elektromotoren 225 kW (306 PS) ausgestattet sorgt der SUV für ein beeindruckendes Fahrerlebnis. Bisher nur eine Konzeptstudie, plant ŠKODA den VISION iV in naher Zukunft auf die Straße zu bringen.





Auch unsere anderen Marken elektrisieren






Ihre Ansprechpartner
Uwe Nekel
Markenverantwortlicher
Bad Kissingen Skoda

+ 49 971-80246069 31

uwe.nekel@gelderundsorg.de

Uwe Nekel
Markenverantwortlicher
Bad Kissingen Skoda
Dominik Weishaupt
Verkaufsberater
Dominic Pfister
Verkaufsberater
Bad Kissingen Skoda

+49 971 80246069 32

dominic.pfister@gelderundsorg.de

Dominic Pfister
Verkaufsberater
Bad Kissingen Skoda
Mandy Crouse
Verkaufsassistentin
Bad Kissingen Skoda

+49 971 80246069 32

mandy.crouse@gelderundsorg.de

Mandy Crouse
Verkaufsassistentin
Bad Kissingen Skoda
Albert Alles
Verkaufsberater
Coburg Skoda

+49 9561 404405 941

albert.alles@gelderundsorg.de

Albert Alles
Verkaufsberater
Coburg Skoda
Nabil Darwish
Verkaufsberater
Coburg Skoda

+49 9561 404405 941

nabil.darwish@gelderundsorg.de

Nabil Darwish
Verkaufsberater
Coburg Skoda
Dominik Weishaupt
Verkaufsberater
Matteo Andiel
Verkaufsberater
Selina Arslan
Auszubildende Automobilkauffrau

09561 868 0

selina.arslan@gelderundsorg.de

Selina Arslan
Auszubildende Automobilkauffrau
Diana Keberlein
Junior Verkaufsberaterin
Coburg Skoda

+49 9561 404405 941

diana.keberlein@gelderundsorg.de

Diana Keberlein
Junior Verkaufsberaterin
Coburg Skoda
Thorsten Witter
Verkaufsassistent
Coburg Skoda

+49 9561 404405 941

thorsten.witter@gelderundsorg.de

Thorsten Witter
Verkaufsassistent
Coburg Skoda
Uwe Nekel
Markenverantwortlicher
Coburg Skoda

+49 9561 868 110

uwe.nekel@gelderundsorg.de

Uwe Nekel
Markenverantwortlicher
Coburg Skoda
Daniel Müllich
Verkaufsleitung
Haßfurt Zeilerstr. Skoda

+49 9521 6284019 20

daniel.muellich@gelderundsorg.de

Daniel Müllich
Verkaufsleitung
Haßfurt Zeilerstr. Skoda
Michael Oppelt
Verkaufsberater
Haßfurt Zeilerstr. Skoda

+49 9521 6284019 20

michael.oppelt@gelderundsorg.de

Michael Oppelt
Verkaufsberater
Haßfurt Zeilerstr. Skoda
Steffen Roth
Verkaufsberater
Haßfurt Zeilerstr. Skoda

+49 9521 6284019 20

steffen.roth@gelderundsorg.de

Steffen Roth
Verkaufsberater
Haßfurt Zeilerstr. Skoda
Uwe Nekel
Markenverantwortlicher
Haßfurt Zeilerstr. Skoda

+49 9521 6284019 20

uwe.nekel@gelderundsorg.de

Uwe Nekel
Markenverantwortlicher
Haßfurt Zeilerstr. Skoda

Jetzt Probefahrt vereinbaren

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZgemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung  entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp. Die Abbildungen können Sonderausstattungen zeigen, die gegen Mehrpreis erhältich sind.  Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

** Der Umweltbonus in Höhe von 5.000 Euro netto wird jeweils zur Hälfte durch den Automobilhersteller und durch einen Bundeszuschuss finanziert. Voraussetzung ist ein Netto-Listenpreis des Fahrzeugs von maximal 65.000 Euro. Preis bezieht sich auf das Grundmodell ohne Sonderausstattung.

*** Gilt für Elektroautos, die nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2022 angeschafft werden. Die Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils für Privatnutzung eines Dienstfahrzeugs aus Listenpreis zuzüglich Sonderausstattung inklusive Umsatzsteuer wird halbiert.